Regelmäßige Kontrolluntersuchungen und beim Zahnarzt in Klagenfurt

Die meisten Menschen gehen nicht freiwillig zum Arzt und schon gar nicht zum Zahnarzt. Viele verbinden mit einem Zahnarztbesuch Schmerzen oder unangenehme Erlebnisse und suchen die Praxis nur auf, wenn es im Zahn pocht und schmerzt oder Zähne bereits gelockert sind. Doch es kann auch anders sein und regelmäßige Kontrolltermine tragen wesentlich dazu bei. Ist es gelungen einen Patienten oder eine Patientin davon zu überzeugen, zwei- bis viermal jährlich einen Kontrolltermin beim Zahnarzt wahrzunehmen, wird sich nach einer gewissen Zeit eine erstaunliche Erfahrung einstellen: es wird weniger bis gar nicht mehr gebohrt werden und der zahnärztliche Besuch wird zum Vergnügen. Klingt nach zu viel versprochen? Ist aber tatsächlich die Erfahrung, die viele Patientinnen und Patienten täglich machen. Bei regelmäßigen Kontrollen können mögliche Schädigungen frühzeitig erkannt werden. Halten Sie daher die von Ihrem Zahnarzt vorgeschlagenen Kontrolltermine ein. Ich möchte Ihnen das gerne an einem Beispiel näher erklären.

Karies, Parodontitis und Wurzelbehandlungen sind vermeidbar

In dem Beitrag „Zahnspange und Zahngesundheit: Warum gerade Zähne die Zahngesundheit fördern!“ habe ich gezeigt, wie Karies und Zahnfleischentzündungen entstehen. Hier können Sie die Entstehung nachlesen, zum Beitrag. Kurz zusammengefasst geht es um die folgenden Eckpunkte: Bei jedem Menschen entsteht Plaque. Denn Plaque ist umgangssprachlich ausgedrückt einfach Zahnbeleg, der von bestimmten Bakterien gebildet wird. Unterschiedliche Faktoren können die Ablagerung von Plaque begünstigen (beispielsweise Zucker) oder behindern (beispielsweise fluoridhaltige Zahncremen). Entstandene Plaque weicht nicht nur den Zahnschmelz auf, was den Bakterien ein leichtes Spiel macht, sondern verhärtet mit der Zeit und führt so zum ebenso mit Bakterien besiedelten Zahnstein. Das Zahnfleisch wird durch die Stoffwechselprodukte dieser Bakterien entzündet. Weder bei einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) noch bei Karies werden Sie zu Beginn Schmerzen oder andere Beeinträchtigungen bemerken. Wird dieser Prozess jedoch nicht gestoppt und bleiben Ursachen unentdeckt, führt das über längere Zeit zu großen Karieslöchern, die teilweise auch die Zahnwurzel angreifen. Wurzelbehandlungen sind die Folge. Bleibt die Zahnfleischentzündung bestehen, kann es zur Entstehung sogenannter Zahnfleischtaschen kommen. Darin lagern sich Bakterien ab, die Sie mit der Zahnbürste nicht mehr erreichen und die sich daher ungestört vermehren können. Die Entzündung schreitet so bis zur Wurzelhaut und den Knochen vor. Dort beginnt sich der Knochen abzubauen. Zu diesem Zeitpunkt leiden Sie bereits unter Parodontitis, einer ernstzunehmenden und gefährlichen Erkrankung des Zahnfleisches.

Warum regelmäßige Kontrolltermine beim Zahnarzt sowie die professionelle Zahnreinigung Karies und Parodontitis reduzieren und so zu gesunden Zähnen und einem gesunden Zahnfleisch beitragen

Doch soweit muss es nicht kommen. Wie Sie gesehen haben, ist sowohl Parodontitis als auch die Entstehung größerer Kariesschäden oder Wurzelbehandlungen ein längerer Prozess, der sich stoppen lässt, wenn man ihn rechtzeitig erkennt. Eine Ihrer wichtigsten Waffen gegen die genannten Erkrankungen sind die Kontrolltermine beim Zahnarzt, die Sie zwei- bis viermal jährlich wahrnehmen sollten, sowie die professionelle Zahnreinigung. Bei Ihrem Kontrolltermin untersuche ich sowohl Ihre Zähne als auch Ihr Zahnfleisch genau. Auch ein 3D-Röntgen ohne Strahlenbelastung, kann dazu beitragen, dass wir noch so kleine Veränderungen entdecken können. Zahnstein oder andere gefährliche Ablagerungen werden so wirksam und sicher entfernt, die Ursachen für die Entstehung von Zahnfleischentzündungen beseitigt. Weiters besprechen wir Ihre Putztechnik im Detail. Kleinere Fehler können korrigiert werden und so wird Ihre Zahngesundheit langfristig gestärkt.

Die regelmäßige professionelle Zahnreinigung ist eine ebenso wirksame Waffe gegen Karies, Wurzelbehandlungen und Parodontitis. In der Gemeinschaftspraxis am Lendhafen setzen wir eine sehr sanfte Ultraschalltechnologie ein. Eine spezielle Schwingart trägt dafür Sorge, dass die Zahnoberfläche geschont wird und Zahnstein praktisch schmerzfrei entfernt werden kann. Damit ziehen wir der ungehinderten Vermehrung der Bakterien „den Boden unter den Füßen“ weg. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie hier, zum Beitrag.

Voraussetzung dafür, dass die regelmäßigen Kontrolltermine beim Zahnarzt als auch die professionelle Zahnreinigung Wirkung zeigen, ist natürlich die beständige tägliche Zahnreinigung, die Sie zu Hause weiter wie gewohnt verlässlich durchführen müssen. Sie hätten gerne Tipps zur täglichen Zahnreinigung? Hier gibt es Hilfreiches zum Nachlesen, zum Beitrag.

Sie möchten gerne eine professionelle Zahnreinigung buchen oder einen Kontrolltermin vereinbaren? Die Terminvereinbarung ist ganz unkompliziert und online über dieses Formular möglich, zum Kontakt.