Abdruck ohne Paste! Der neue 3D-Scanner für die unsichtbare Zahnspange

Dank dem neuen 3D-Scanner wird bei uns ab jetzt gescannt! Das bedeutet, dass Sie sich ab sofort bei uns die lästigen Abdrücke ersparen und Ihr Gebiss optimal auf die unsichtbare Zahnspange vorbereiten können. Durch die neue Technologie wird auf angenehme Weise in wenigen Minuten ein digitaler Abdruck Ihres Gebisses erstellt. Diesen verwenden wir zur Planung Ihrer unsichtbaren Zahnspange. Der neue 3D-Scanner ermöglicht das präzise und schnell! Dank dem 3D-Scanner können wir unseren Patienten noch mehr Komfort bieten: raschere Behandlungsabläufe sowie eine unkomplizierte Planung! Und das alles ganz ohne Abdruck mit Paste!

Noch mehr Komfort

Die unsichtbare Zahnspange sorgt dafür, dass Sie wieder Ihr strahlendes Lächeln zeigen können! Die Planung der Behandlungen in 3D-Ansicht ist ab nun binnen 4 Tagen möglich. Neben den schnellen Ergebnissen bietet
bietet Ihnen diese Methode der Zahnregulierung noch einen weiteren Vorteil: So müssen Sie trotz Zahnspange Ihren Alltag kaum verändern Warum? Die Zahnkorrektur erfolgt mit Zahnschienen und ist unkompliziert sowie nahezu unsichtbar. Sie können alles essen, müssen auf nichts verzichten und putzen die Zähne wie gewohnt. In speziellen Situationen können Sie die unsichtbare Schiene einfach herausnehmen.

Moderne und komplett abdruckfreie Praxis

Als moderne Zahnarztpraxis mit neuen Technologien und Geräten ist der 3D-Scanner die optimale Ergänzung, um unseren Patienten die unsichtbare Zahnspange noch einfacher zu ermöglichen. Abdrücke, Metallclips oder Drähte sind so nicht notwendig! Darüber hinaus sind wir Ihre erste Anlaufstelle für Bleaching in Klagenfurt.
Sie sind neugierig geworden? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail! Bei einem kostenlosen Beratungsgespräch informieren wir Sie umfassend und stehen mit der bestmöglichen Lösung für Ihre Zähne zur Seite!